coaching, englisch, Verhandlungen, verhandeln, international, business
coaching, englisch, Verhandlungen, verhandeln, international, business

Hawkins in Schweden Teil 2 - Präsentationsklasse in Skandinavien

Als ich das letzte Mal in Schweden war, habe ich über einige kulturelle Situationen geschrieben, denen ich während eines Seminars dort begegnet bin. In der ersten Septemberwoche reiste ich mit einem unserer Referenten erneut nach Stockholm, um ein nordisches Team, bestehend aus drei Dänen, zwei Schweden, zwei Finnen und einem Norweger, zu trainieren.


Ich könnte den ganzen Beitrag dazu benutzen, um über die Interaktionen zu sprechen, die ich innerhalb der Gruppe aus kultureller und sprachlicher Sicht beobachtet habe - ein Thema, das mir ebenfalls am Herzen liegt und das mich wirklich fasziniert. Wer weiß, vielleicht können wir in "Hawkins in Schweden Teil 3" auf all das zurückkommen.


Heute möchte ich Ihnen einen Blick hinter die Kulissen eines zweitägigen Seminars gewähren. Wie Sie wissen, sind Verhandlungstrainings etwas, das mir sehr am Herzen liegt. Doch um ein echter internationaler Verhandlungsführer zu werden, braucht man noch andere Fähigkeiten, wie z. B. interkulturelles Bewusstsein, Präsentationstechniken und wie man mit ganz unterschiedlichen persönlichkeitstypen erfolgreich zusammenarbeitet.


Hawkins Consulting und unsere Coaches unterstützen Sie bei der Schulung dieser Skills. Dieses Mal ging es um das Thema "Präsentieren auf Englisch".

Nach einigen einleitenden Übungen ließen wir die Teilnehmer schon früh kurze einminütige Präsentationen halten, damit sie möglichst viel Übung im Präsentieren, im Stehen vor einem Publikum und im Sprechen auf Englisch bekamen. Das bedeutete auch, dass die Teilnehmer selbst sehen konnten, welche Verbesserungen sie bis zum Abschluss der letzten Präsentation am Ende des zweiten Tages gemacht hatten. Was meinen wir mit SEHEN?


Sie kennen den Satz: "Ich glaube es erst, wenn ich es sehe", und genauso trainieren wir - wir filmen die wichtigsten Präsentationen, geben den Teilnehmern und Ausbildern Feedback und stellen ihnen das Video zur Verfügung, damit sie es so oft wie möglich noch einmal SEHEN können.

Wenn wir von SEHEN sprechen, glauben wir, dass es keine Seminare ohne Beispiele für "Best Practice" geben kann. Daher SEHEN die Teilnehmer die Techniken, Werkzeuge und Tipps in Aktion, die von einigen der angesehensten öffentlichen Redner wie Ronald Reagan, Barack Obama oder Steve Jobs verwendet werden.

Wenn Sie denken, dass sich dieses Seminar nur auf den Einzelnen konzentriert, dann lassen Sie mich Ihnen sagen, dass wir viele Teamaktivitäten, Teampräsentationen, Teamherausforderungen und schließlich Teamdiskussionen einbauen.

Natürlich ist jedes Team anders, und jedes Team hat andere Wünsche und Bedürfnisse, so dass jedes Seminar anders ist, aber das Feedback ist immer dasselbe - wenn ich mir erlauben darf, uns auf untypisch britischer Weise selbst zu loben: Engaging, Entertaining, Effective!


P.S. Das war ein Beispiel für ein hervorragendes rhetorisches Mittel - die Dreier-Regel. Erfahren Sie mehr über diese und andere Techniken; Tipps und üben, üben, üben.

Möchten Sie, dass ein Coach von Hawkins Consulting in Ihr Unternehmen kommt, um Ihr Team zu schulen, dann melden Sie sich bei uns und sprechen Sie mit einem unserer Coaches.