coaching, englisch, Verhandlungen, verhandeln, international, business

VERHANDELN MIT PERSÖNLICHKEITEN

Die verschiedenen Persönlichkeitstypen in Verhandlungen

In geschäftlichen Verhandlungen treffen oft sowohl Menschen verschiedener Parteien und unterschiedlichen Interessen als auch Teilnehmer der eigenen Verhandlungspartei, die direkt oder indirekt an der Verhandlung beteiligt sind, aufeinander.

In diesem Seminar lernen Sie die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen kennen, um diese in einer Verhandlungssituation schneller zu erfassen und ihre eigene Kommunikation entsprechend anzupassen. Dies setzt Kenntnisse über die eigene Persönlichkeit voraus: Sie erhalten daher die Möglichkeit, Ihr eigenes DiSG®-Profil zu erstellen und auswerten zu lassen.

Was bedeutet „DiSG®“? Das sind die Buchstaben hinter Direkt, Initiativ, Stetig und Gewissenhaft – die vier Persönlichkeitstendenzen nach William Moulton Marston, um die es in diesem Training geht. Mehr Infos hier!

WAS SIE MIT DEM SEMINAR ERREICHEN KÖNNEN:

  • Sie trainieren, die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen anhand von bestimmten Verhaltensmustern zu erkennen.

  • Sie üben, wie Sie Ihre eigene Kommunikation anpassen können, um Ihren Gesprächspartner besser zu überzeugen.

  • Sie werden schwierige Gesprächssituationen besser meistern, weil Sie die Grundmotive und Verhaltenstendenzen Ihrer Gesprächspartner besser einschätzen können.

  • Sie haben die Möglichkeit, Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil nach dem DiSG®-System kennen zu lernen und dadurch einen möglichen Entwicklungsbedarf in Ihrer Kommunikation zu erkennen.

VERHANDELN MIT PERSÖNLICHKEITEN

Teilnehmerzahl: bis 12 Personen / Dauer: 1 Tag /  Inhouse + Offene Seminare

ZIELGRUPPE: Ideal für alle, die mit unterschiedlichen Menschen in Gesprächen und Verhandlungen erfolgreich sein wollen und noch kein Training über Persönlichkeitstypen hatten.

INHALTE - SIE LERNEN...

Grundlagen des DiSG®-Modells und der Bezug zu Verhandlungen

  • die Merkmale der verschiedenen Persönlichkeitstypen kennen und wie diese sich in Verhandlungen und Gesprächen auswirken

  • die Grundlagen des DiSG®-Persönlichkeitsmodells kennen

  • in welchen Punkten sich Persönlichkeiten unterscheiden können

  • typische Merkmale der Persönlichkeitstypen in Verhandlungen kennen

 

Die eigene DiSG®-Persönlichkeit

  • alles Relevante über Ihren Persönlichkeitsstil anhand des DiSG®-Persönlichkeitstests

  • die eigenen Stärken in der Kommunikation mit anderen Parteien zu reflektieren

  • welche Fähigkeiten Sie noch bezüglich Ihres Verhandlungsstils auszubauen haben

 

Besser und personenbezogener kommunizieren

  • wie Sie die eigene Kommunikation an die Motive des Verhandlungspartners anpassen können und somit die Akzeptanz Ihres Verhandlungspartners zu erhöhen

  • wie Sie mit „schwierigen“ oder herausfordernden Typen besser umgehen können

  • andere viel einfacher auf Ihre Seite holen und schneller überzeugen

METHODIK: Variierender Methodenmix aus: Einzelreflexion, Trainerinput, Paardiskussionen, Gruppenarbeiten, Analyse kurzer Filmsequenzen, kurze Übungssequenzen mit kollegialem Feedback. Dazu Interaktive Übung von typischen bzw. eigenen Gesprächssituationen.

TRAINER: Sebastian Hawkins (English-Native-Speaker)  

Dieses Training kann selbstverständlich mit anderen Verhandlungsthemen kombiniert werden!

Please reload

 

Sebastian James Hawkins

Wachendorfer Str. 7

90513 Zirndorf

 I

 I

Fax: +49 (0)3222 - 14 87 198

 I

Tel: +49 (0)911 - 39 45 628

 I