top of page

GRUNDLAGEN DER VERHADLUNGSFÜHRUNG

...nach dem Harvard Konzept

Entdecken Sie die Kunst effektiver Verhandlungen mit unserem Web-Based Training (WBT)!

Dieser Kurs führt Anfänger tief in die Essenz des Verhandelns und ist speziell darauf ausgerichtet, den Einstieg in die Welt der Verhandlungstechniken so leicht und verständlich wie möglich zu gestalten. Erkunden Sie mit uns die Bedeutung, über reines Positionspoker hinaus zu blicken und entdecken Sie die Fallen, die beim starrsinnigen Festhalten an eigenen Positionen lauern. Lernen Sie die Kunst kennen, den „Verhandlungskuchen“ zum Vorteil aller zu erweitern!

Unsere ausführlichen Lektionen befassen sich detailliert mit den zentralen Unterschieden zwischen integrativen und distributiven Verhandlungen, wobei alles in einer leicht verständlichen Sprache und mit zahlreichen Beispielen dargelegt wird. Wir sorgen dafür, dass Sie mit einem frischen Blick und optimal vorbereitet in jede Verhandlung gehen können, immer bereit für den Erfolg!

Ohne Vorkenntnisse werden Sie durch interaktive Module und praxisnahe Übungen in die Verhandlungswelt eingeführt. Das WBT ist so gestaltet, dass Sie in Ihrem eigenen Tempo lernen können. Entwickeln Sie mit uns Ihre Verhandlungsfähigkeiten und setzen Sie den Grundstein für erfolgreiche Verhandlungen in Ihrer beruflichen und persönlichen Zukunft. Starten Sie jetzt Ihre Reise und werden Sie Meister der Verhandlungskunst!“

WBT ONLINE

6 Kapitel 

EN

Online

On demand

12 Monate verfügbar

Ihr Invest:

€ 29.00 inkl. Mwst.

LERNZIELE

  • Erlangen von Grundkenntnissen: Sie lernen essenzielle Grundlagen und Techniken für Verhandlungssituationen kennen.

  • Anwendung von Verhandlungstechniken: Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die erlernten Techniken sicher und selbstbewusst in Ihren Verhandlungen einzusetzen.

  • Optimale Vorbereitung: Sie üben, wie Sie sich auf eine Verhandlung optimal vorbereiten, um so Ihre Verhandlungsposition zu stärken.

  • Praxisorientiertes Lernen: Im geschützten Rahmen des Seminarumfelds können Sie Ihr neues Verhandlungsgeschick aktiv ausprobieren und praktisch anwenden.

  • Feedback erhalten: Sie erhalten konstruktives Feedback sowohl von den Seminarleitern als auch von den anderen Teilnehmern, um Ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern.

  • Integration von Theorie und Praxis: Sie lernen, wichtige Prinzipien, wie das Erweitern des Verhandlungskuchens und das Unterscheiden zwischen integrativen und distributiven Verhandlungssituationen, nicht nur theoretisch zu verstehen, sondern auch praktisch anzuwenden.

  • Entwicklung von Selbstbewusstsein: Durch aktives Üben und die Anwendung Ihrer erworbenen Kenntnisse bauen Sie Selbstvertrauen in Ihre Verhandlungsfähigkeiten auf.

  • Erfolgreiche Verhandlungen führen: Sie werden ausgerüstet, um zukünftige Verhandlungen sowohl im beruflichen als auch im persönlichen Kontext erfolgreich zu gestalten und durchzuführen.

DIE WICHTIGSTEN THEMEN

  • Positionsbezogene und interessenbasierte Verhandlung.

  • Distributive und integrative Verhandlung.

  • Den "Kuchen" größer machen.

  • Key Skills eines Verhandlungsführers

bottom of page