Buchungsbedingungen

Mit dem Absenden des Formulars reservieren einen Platz auf einem unserer offenen Seminare. Sollten alle Plätze doch belegt sein und wir haben dies nicht auf der Webseite erwähnt, werden wir Sie umgehend darüber informieren. Ansonsten erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Buchungsbestätigung, die dann formell ist. Mit Versand der Buchungsbestätigung ist der Platz fest für Sie gebucht.

 

Unsere Seminare finden grundsätzlich statt. In den seltenen Fällen, dass sich nicht genügend Personen zum Seminar anmelden sollten (weniger als 2), werden wir Ihnen mindestens 4 Wochen im Voraus eine Mitteilung schicken, dass das Seminar entsprechend storniert bzw. verschoben wird. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Reise- bzw. Hotelplanung im Falle eines Präsenzseminars.

 

Stornierungsbedingungen: 
Natürlich kann etwas dazwischenkommen, was Ihre Teilnahme oder die eines genannten Mitarbeiters hindert.Bei einer Absage Ihrerseits bis zu 28 Tagen / 4 Wochen vor der Veranstaltung werden die Seminarplätze wieder frei gegeben und Sie erhalten von uns keine Rechnung, bzw. ggf. bereits bezahlte Beträge werden Ihnen sofort zurückerstattet.

 

Bei einer Absage bis zu 14 Tagen vor der Veranstaltung erstatten wir Ihnen 50% der fälligen Seminargebühr, falls bereits bezahlt. Ansonsten stellen wir Ihnen eine neue Rechnung in der entsprechenden Höhe.

 

Bei einer Absage innerhalb von 14 Tagen vor der Veranstaltung können wir Ihnen leider keine Kosten zurückerstatten, da wir die Plätze nicht so kurzfristig wieder belegen können. Natürlich ist aber der Platz austauschbar und kann an eine weitere Person weitergegeben werden.

 

Sollte aus Krankheitsgründen eine Absage unsererseits notwendig sein, dann unternehmen wir alles, um einen neuen geeigneten Termin zu finden. Sollte dies nicht möglich sein, werden alle bereits bezahlten Beträge zu 100% zurückerstattet.

 

 

Rechnungsstellung: 
Die Rechnung für das Seminar schicken wir Ihnen i.d.R. zwei Wochen vor dem Seminar zu. Der Rechnungsbetrag ist bis zum Tag des entsprechenden Seminars in voller Höhe zu überweisen (Zahlungsziel: 30 Tage netto). Eine Information zum fälligen Termin werden wir für Sie auf der Rechnung ausweisen.

 

Bitte beachten Sie, dass wir unseriöse Anmeldungen von "nicht-echten" Personen oder Firmen nicht entgegennehmen können, sondern diese ohne Rückantwort einfach löschen werden.